Letzte Singstunde vor dem Jahreswechsel

von M. M-W. (Kommentare: 0)

Powerfrauen spielen erneut BINGO

Mit einer letzten Singstunde verabschiedeten sich die Sängerinnen der Germania in die Winterpause. Überraschend für den geschäftsführenden Vorstand hatten die Sängerinnen des Chors für Petra Baumann, Silke Kinscherf-Koch und Monika Mohr-Waldschmidt eine weihnachtliche Überraschung. Eigens für diesen Abend hatte Sängerin Andres Friedrichs ein Gedicht passend für den Chor geschrieben und vorgetragen. Gefreut haben sich die Damen nicht nur über das originelle Gedicht sondern auch über eine Amaryllis und einem leckeren Likör, den die Powerfrauen des Gospelchors den Vorstandsfrauen zukommen ließen. Ein rührender und freudiger Moment. 
Anschließend bedienten sich die Sängerinnen am reichhaltig zusammengestellten Büffet. Was am Familienabend so gut klappte, gelang hier auch ein zweites Mal. Ebenso wie das BINGO-Spiel, dass fortgeführt wurde. Der gesellige Abend klang gegen 22 Uhr aus.
An dieser Stelle dankt der Chor noch einmal allen Helfer und Helferinnen vor und hinter den Kulissen, die uns immer so tatkräftig unterstützen. Wir freuen uns schon auf das kommende Jahr.

Zurück

Einen Kommentar schreiben