Hochzeitssingen bei Gesangskollegin

von M. M-W. (Kommentare: 0)

Rekordbeteiligung der Sängerinnen

Gratulation an Mitsängerin Natascha Haack

Natascha Haack feierte mit Ehemann Christian und Sohn Felix am letzen Samstag die kirchliche Heirat.
Fast genau 10 Jahre nach der standesamtlichen Hochzeit gab sich das Paar vor ihren Gästen, dem Gospelchor und Pfarrerin Birgit Risch das Ja-Wort

Was für ein perfekter Gottesdienst. Pfarrerin Risch hatte ihn witzig, emotional und sehr kurzweilig gestaltet. Vor allem die Auswahl der Kirchenlieder war gut gewählt und es machte großen Spaß sie mitzusingen.

Der Gospelchor war mit 36 Sängerinnen vortrefflich besetzt. Quasi mit Rekordbeetzung sagen die Powerfrauen die gewünschten Beiträge "Everything I do", "To love somebody" und "Oh, Happy Day." für ihre Gesangeskollegin Natascha.

 

Ein besonderes Highlight war auch der Solobeitrag von Ida-Elin (Ellie Moree), die auf Wunsch der Braut und als Überraschung für den Partner,
"Das Beste" von Silbermond vortrug.

Ein besonderes Highlight war auch der Solobeitrag von Ida-Elin (Ellie Moree), die auf Wunsch der Braut und als Überraschung für den Partner,
"Das Beste" von Silbermond vortrug.

Frühestens beim wunderschönen Gospelgesang, spätestens aber beim rührigen Solo, flossen auch beim allerletzten beherrschten Gast die ein oder andere Träne.

Frühestens beim wunderschönen Gospelgesang, spätestens aber beim rührigen Solo, flossen auch beim allerletzten beherrschten Gast die ein oder andere Träne.

Eine gelungene Trauung, die allen viel Freude bereitete.

Zurück

Einen Kommentar schreiben