Gospelchor der Germania wieder unterwegs

von M. M-W. (Kommentare: 0)

Die Sängerinnen freuen sich über viele Anfragen und eine Reise nach Frankreich

Nachdem der Gospelchor den diesjährigen Kreissängertag im März in Hemsbach ausgerichtet hatte, fuhr ein Großteil der Damen am Samstag, 11.4. zum freien Singen zum Chorfestival in Edingen-Neckarhausen. Obschon nur mit zwei Liedern am Start, bescherte ihnen der Auftritt begeisternden Applaus und viel Lob vom fachkundigen Publikum. 
Quasi als „Belohnung“ nach dem arbeitsreichen Vorjahr, organisierte der Vorstand der Germania, mit freundlicher Hilfe der beiden Vorsitzenden des hiesigen Partnerschaftsvereins Frau Polonio und Herr Toewe und seines französischen Pendants, nun eine Reise nach Bray-Sur-Seine. Die Idee mit dem Hemsbacher PV nach Frankreich zur Städtepartnerschaft zu reisen, wurde im letzten Jahr spontan von Bürgermeister und  Vorsitzender des PVs Jürgen Kirchner ins Gespräch gebracht. Und Frau Baumann griff diese begeistert auf. 

Wenn die Frauen also am 14. Mai zu einem Wochenende, mit dem Bus gen Westen starten, erwartet die Sängerinnen neben einem gemeinsamen Ausflug mit den beiden  Partnerschaftsvereinen nach Reims und dem Chorausflug nach Paris natürlich auch ein abendliches Treffen mit unseren französischen Nachbarn. Der französische Partnerschaftsverein lud die Damen des Chors nämlich im Anschluss an den gemeinsamen Ausflug  zu einem abendlichen Büffet. Um dieser freundschaftlichen Geste zu begegnen, wird Frau Bauer mit ihren Powerfrauen natürlich auch dort einige Lieder aus ihrem Repertoire, aber auch ein französisches Lied zu Ehren des Gastgebers, zum Besten geben. 

Nach dieser musikalischen Repräsentation ihrer Heimatstadt bei unseren Nachbarn, ist den Frauen nicht viel Zeit gegönnt. Denn neben ihrem traditionellen Singen bei den Konfirmationen der ev. Kirchengemeinde, laufen im Hintergrund schon längst alle Vorbereitungen für das diesjährige Sommerkonzert des Vereins, das nicht nur die Sängerinnen freudig erwarten. Am 19. Juli sind alle Musikfreunde herzlich eingeladen dem Chor zu lauschen und für einige Zeit dem Alltag zu entfliehen.
Der Chor verfügt mittlerweile auch über eine Facebook Präsenz. 

Zurück

Einen Kommentar schreiben