Gospelchor der Germania starten ins Frühjahr

von M. M-W. (Kommentare: 0)

Am 7. April um 15 Uhr werden die Powerfrauen zur jährlichen Feier des Ortsverbands der AWO einige Lieder aus Ihrem Repertoire zum Besten geben.

Nach einem Hochzeitssingen eine Woche darauf, haben die Sängerinnen mit Dirigentin Bauer und Pianistin Löffler erst einmal eine kleine Auftrittspause, in der sie sich, mitnichten untätig, auf ihr Sommerkonzert in Juli vorbereiten.

Am 30. Mai haben Besucher Gelegenheit die Damen auf der Bühne des Alla Hopp Geländes zu erleben. Denn dort wird sich der Gospelchor mit einem Auftritt und einem Stand beim „Tag der offenen Stadt“ beteiligen.

Zurück

Einen Kommentar schreiben